Künstler (lebendige Biographien)

Auch hier plane ich pro Schuljahr drei Künstler, ähnlich wie bei den Komponisten. Anschließend lesen wir einmal wöchentlich einen Teil der Biographie des Künstler und schauen eines seiner Werke genauer an, wie hier beschrieben. Das Ziel ist, dass die Kinder mind. 6 Werke des Künstlers kennen lernen.


Am Ende der Lerneinheit machen die größeren Kinder (ab 4. Klasse) eine schriftliche Nacherzählung und die jüngeren diktieren mir, was sie über den Künstler noch wissen. Natürlich wird er auch ins Jahrhundertbuch eingetragen.

 

Vier Unterrichtsbeispiele findet ihr hier: